Eilmeldung

Eilmeldung

Slowakischer Minister stürzt über Lauschangriff

Sie lesen gerade:

Slowakischer Minister stürzt über Lauschangriff

Schriftgrösse Aa Aa

Der slowakische Verteidigungsminister Lubomir Galko ist entlassen worden, weil der ihm unterstellte Armee-Geheimdienst monatelang Journalisten abgehört hat. Nach Aussage des Geheimdienstes war die Abhöraktion von einem Gericht genehmigt worden. Daraufhin leitete das Justizministerium eine Untersuchung gegen jene Richter ein, die den Lauschangriff erlaubt hatten.