Eilmeldung

Eilmeldung

Hamas und Fatah wollen zusammenarbeiten

Sie lesen gerade:

Hamas und Fatah wollen zusammenarbeiten

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Spitzentreffen in Kairo haben sich die rivalisierenden Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas auf eine enge Zusammenarbeit geeinigt. “Es gibt zwischen uns keinerlei Differenzen, und wir arbeiten als Partner mit geteilter Verantwortung”, sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas von der Fatah.

Chalid Meshaal von der Hamas erklärte: “Wir haben ein neues Kapitel aufgeschlagen. Der Wille zur Zusammenarbeit in Hinblick auf eine Versöhnung war groß. Wir wollen eine neue Ordnung in Palästina schaffen.”

2007 war nach gewaltsamen Auseinandersetzungen der Gazastreifen an die Hamas gefallen, das Westjordanland an die Fatah.

Ein Sprecher des israelischen Ministerpräsidenten verurteilte die Einigung – sie werde Auswirkungen auf die Friedensaussichten für Palästina haben.