Eilmeldung

Eilmeldung

Britischer Regisseur Ken Russell gestorben

Sie lesen gerade:

Britischer Regisseur Ken Russell gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Regisseur Ken Russell ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Bekanntgeworden war Russell mit seiner 1969 erschienenen Verfilmung eines Romans von D.H. Lawrence. Der Streifen “Liebende Frauen” brachte ihm eine Oscar-Nominierung ein.

Hauptdarstellerin Glenda Jackson bekam die Auszeichnung.

Regie führte Russell auch 1975 bei der Verfilmung der Rockoper “Tommy”, die als Meisterwerk der britischen Band The Who gilt. Mit dabei waren Eric Clapton, Elton John und Jack Nicholson.

Russell arbeitete zudem für das Fernsehen und drehte Musikvideos, unter anderem zu Elton Johns “Nikita”.