Eilmeldung

Eilmeldung

Ein Fall für die Psychiatrie oder das Gefängnis?

Sie lesen gerade:

Ein Fall für die Psychiatrie oder das Gefängnis?

Schriftgrösse Aa Aa

In Oslo wird an diesem Dienstag das psychiatrische Gutachten des Massenmörders Anders Breivik vorgelegt. Zwei Experten müssen entscheiden, ob Breivik am 22. Juli zurechnungsfähig war – an dem Tag, als er im Osloer Regierungsviertel eine Bombe zündete und auf der Insel Utoya ein Massaker verübte. Von der Entscheidung hängt ab, ob Breivik in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert oder ob er zu bis zu 21 Jahren Gefängnis verurteilt wird. Prozessbeginn ist der 16. April, das Verfahren soll etwa zehn Wochen dauern.

Die blutige Tat des Amokläufers hatte weltweit für Entsetzen gesorgt, ebenso wie das reuelose Geständnis des 32jährigen Rassisten.