Eilmeldung

Eilmeldung

Joseph Cedars "Footnote" auf dem Weg zum Oscar

Sie lesen gerade:

Joseph Cedars "Footnote" auf dem Weg zum Oscar

Schriftgrösse Aa Aa

“Footnote”, ein tragisch-komisches Familiendrama über intellektuelle Eitelkeiten und Vater-Sohn-Rivalität ist der israelische Anwärter auf den Auslandsoscar. Der Film handelt von zwei Wissensschaftlern, Vater und Sohn, doch der eine ist brillanter als der andere. Durch eine Verwechslung geht der israelische Ehrenpreis an den Vater statt an den Sohn. Und das Drama nimmt seinen Lauf. Regisseur Jospeh Cedar ist ein viel beachteter Vertreter der jungen israelischen Filmemachergeneration. Und wurde 2007 auf der Berlinale mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet für das Libanon-Kriegsdrama “Beaufort”. “Footnote” ist ein deutlich leichterer Film, auch wenn er ernste Probleme der modernen Gesellschaft und Familie aufgreift.