Eilmeldung

Eilmeldung

Cervantes-Preis für Nicanor Parra

Sie lesen gerade:

Cervantes-Preis für Nicanor Parra

Schriftgrösse Aa Aa

Der chilenische Dichter Nicanor Parra erhält den Cervantes-Preis 2011. Die mit 125.000 Euro dotierte Auszeichnung ist der wichtigste Literaturpreis der spanischsprachigen Welt.

Der 97jährige Parra gilt als Begründer der so genannten “Antipoesie”. Er soll den Preis im April im spanischen Alcalá de Henares entgegen nehmen.