Eilmeldung

Eilmeldung

In der Komödie "Happy New Year" treten sich die Stars auf die Füße

Sie lesen gerade:

In der Komödie "Happy New Year" treten sich die Stars auf die Füße

Schriftgrösse Aa Aa

Wie schafft man es, mehr als ein Dutzend Hollywoodstars in einem Film auftreten zu lassen, ohne dass einer zu kurz kommt? Man lässt sie gemeinsam in New York Silvester feiern. In dem Film “Happy New Year – Neues Jahr, neues Glück” von Garry Marshall verflechten sich 20 Liebesgeschichten vor dem Panorama dieser pulsierenden Großstadt.

Robert de Niro, Hilary Swank, Ashton Kutcher, Zac Efron, Michelle Pfeiffer, Sarah Jessica Parker, Katherine Heigl, Jon Bon Jovi, Halle Berry, Common, Jessica Biel, James Belushi und auch der Deutsche Til Schweiger treten sich in diesem Film fast auf die Füße: Alte Freunde, neue Anfänge – während die einen nach der großen Liebe suchen, schmieden die anderen Pläne für das neue Jahr oder geben sich eine zweite Chance – “Happy New Year – Neues Jahr, neues Glück” startet ab 8. Dezember auch im deutschsprachigen Raum.