Eilmeldung

Eilmeldung

Betrugsvorwürfe gegen Olympique Lyon

Sie lesen gerade:

Betrugsvorwürfe gegen Olympique Lyon

Schriftgrösse Aa Aa

Könnte es sich bei dem Fußballwunder von Olympique Lyon in der Champions League um Betrug gehandelt haben? Diese Frage haben am Donnerstag spanische Medien gestellt. Ihrer Meinung nach deuten das Zustandekommen des 7:1-Sieges der Franzosen in Zagreb und einige Spielszenen auf Betrug hin. In Lyon kann sich ein solches Szenario kaum jemand vorstellen.

“Es wird immer Mafia im Fußball geben. Aber Lyon ist an der Börse notiert, das ist ein transparenter Club. Ich sehe Vereinschef Aulas nicht als jemanden, der Millionen ausgibt, um ein Spiel zu kaufen.”

Mit dem Erfolg in Zagreb zog Lyon in der Gruppe D noch an Ajax Amsterdam auf den zweiten Platz vorbei. Denn Ajax verlor gleichzeitig 0:3 gegen Gruppensieger Real Madrid.