Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: Lyon begeht traditionelles Lichterfest

Sie lesen gerade:

Frankreich: Lyon begeht traditionelles Lichterfest

Schriftgrösse Aa Aa

Das französische Lyon begeht wieder sein Lichterfest, die Fête des Lumières. Die Stadt, in der Euronews seinen Sitz hat, lockt damit wie jedes Jahr viele Besucher aus dem In- und Ausland an.

Seinen – an sich religiösen – Ursprung hat das Lichterfest Mitte des neunzehnten Jahrhunderts. Schon damals stellten die Leute am 8. Dezember Kerzen in ihre Fenster.

Auch heutzutage sind viele Fenster in der ganzen Stadt nach wie vor mit Lichtern geschmückt; und auch ein religiöser Umzug findet nach wie vor statt.

Die Fête des Lumières hat sich darüberhinaus aber zu einem Großereignis für Lichtkünstler aus aller Welt entwickelt. Sie dauert inzwischen vier Tage lang, bis zu diesem Sonntag.