Eilmeldung

Eilmeldung

Merkel: "Wir haben aus unseren Fehlern gelernt"

Sie lesen gerade:

Merkel: "Wir haben aus unseren Fehlern gelernt"

Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt sich zuversichtlich. Der Beschluss, die EU-Verträge in Richtung mehr Haushaltsdisziplin zu ändern, werde zu einer Stabilisierung des Euros führen, sagte sie auf einer Pressekonferenz in Brüssel. Es sei nicht weniger gelungen als der Durchbruch zu einer Stabilitätsunion, so die Kanzlerin.

“Wir haben deutlich gemacht, dass Europa den Ernst der Lage erkannt hat, und zwar alle miteinander haben das deutlich gemacht und dass wir entschlossen sind, auch die Lehren zu ziehen aus den Fehlern der Vergangenheit, die gezogen werden müssen. Ich glaube, dass wir damit mit dem, was wir geschafft haben, einen wichtigen Schritt zu einem dauerhaft stabilen Euro genommen haben.”

Mit Blick auf den EU-Beitritt Kroatiens meinte Merkel, die europäische Idee sei nach wie vor attraktiv, auch daher würde sich der Einsatz für den Euro und Europa auszahlen.