Eilmeldung

Eilmeldung

Ex-Diktator Noriega zurück in Panama

Sie lesen gerade:

Ex-Diktator Noriega zurück in Panama

Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige Diktator Manuel Noriega ist in seine Heimat Panama zurückgekehrt. Der 77-Jährige wurde gleich nach seiner Ankunft per Hubschrauber in ein Gefängnis der Hauptstadt überstellt.

Noriega werden Morde an Oppositionellen und Korruption in den 80er Jahren vorgeworfen.

Wegen seines Alters und seines schlechten Gesundheitszustands könnte die Gefängnisstrafe unter Umständen in einen Hausarrest umgewandelt werden.

Der Innenministerin Roxana Mendez zufolge haben das ganze Land und insbesondere die Opfer der Diktatur lange auf den Prozess gegen Noriega gewartet. Sie betonte, dass nun ein Urteil gegen Noriega verhängt werde, für die Verbrechen, die er in Panama begangen habe.

In den USA hatte Noriega bereits eine 20-jährige Haftstrafe wegen Drogenhandels verbüßt. In Frankreich saß er wegen Geldwäsche und Drogenhandel hinter Gittern, bevor Frankreich einer Auslieferung nach Panama zustimmte.