Eilmeldung

Eilmeldung

Polen erinnern an Verhängung des Kriegsrechts

Sie lesen gerade:

Polen erinnern an Verhängung des Kriegsrechts

Schriftgrösse Aa Aa

In Polen haben Demonstranten an die Verhängung des Kriegsrechts vor 30 Jahren erinnert. Die kommunistische Führung des Landes war seinerzeit mit Gewalt gegen die Opposition vorgegangen, die vor allem von der Gewerkschaft Solidarnosc repräsentiert wurde. Gestritten wird bis heute über die Rolle des inzwischen 88 Jahre alten Generals Jaruzelski, der damals das Kriegsrecht verhängte.