Eilmeldung

Eilmeldung

Bern erwartet 2012 schwächere Konjunktur

Sie lesen gerade:

Bern erwartet 2012 schwächere Konjunktur

Schriftgrösse Aa Aa

In der Schweiz hat die Regierung ihre Wachstumsprognose für das kommende Jahr nach unten korrigiert. Nach einer ersten Schätzung von 0,9 Prozent rechnet Bern jetzt nur noch mit 0,5 Prozent Wachstum.

Als Grund nannte das Wirtschaftsministerium die Verschlechterung der Konjunktur in der Eurozone.

Erst in der zweiten Jahreshälfte 2012 sei wieder eine Erholung der Schweizer Wirtschaft zu erwarten.