Eilmeldung

Eilmeldung

Euro fest gegenüber Dollar, schwächer gegenüber Sterling

Sie lesen gerade:

Euro fest gegenüber Dollar, schwächer gegenüber Sterling

Schriftgrösse Aa Aa

Der Euro hat sich von seinen Verlusten vom Wochenanfang etwas erholt. Gegenüber dem Dollar legte die Gemeinschaftswährung auf mehr als einen 1,32 Dollar zu.

Gegenüber dem britischen Pfund Sterling aber ging die Talfahrt weiter, wenn auch mit gebremsten Tempo. Der Euro wurde für 84,4 Pence gehandelt, das war der niedrigste Stand gegenüber dem Pfund Sterling seit Februar.

Belastet wurde der Euro zuletzt vor allem durch heftiges Sperrfeuer in der Schuldenkrise. Am Montag hatten sich Ratingagenturen skeptisch zu den weitreichenden Gipfelbeschlüssen von Ende vergangener Woche geäußert.

Ihnen gingen die Beschlüsse nicht weit genug. Insbesondere die Weigerung der EZB, ihre Anleihekäufe massiv auszuweiten, wird kritisiert.