Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien unterzeichnet Friedensplan der Arabischen Liga

Sie lesen gerade:

Syrien unterzeichnet Friedensplan der Arabischen Liga

Schriftgrösse Aa Aa

Syrien lässt jetzt doch Beobachter der Arabischen Liga ins Land. Die Regierung stimmte einem Plan der arabischen Länder zu, der nach monatelangem Blutvergießen für Frieden sorgen soll. Dazu gehört auch der Abzug von Soldaten aus den Städten, ebenso wie die Freilassung politischer Häftlinge.

Die Liga habe einigen Ergänzungen zugestimmt, sagt Syriens Außenminister Walid Muallem. Das habe man als Zeichen genommen, dass sie Syriens Souveränität wahren wolle und den Einsatz mit der syrischen Regierung abstimme.

Worin genau diese Änderungen bestehen, ist aber unbekannt.

Seit März gibt es in Syrien Proteste gegen die Machthaber um Präsident Baschar Assad. Die Regierung geht dagegen mit Gewalt vor. Die UNO schätzt, dass schon mehr als fünftausend Menschen getötet worden sind.