Eilmeldung

Eilmeldung

Irakischer Vizepräsident per Haftbefehl gesucht

Sie lesen gerade:

Irakischer Vizepräsident per Haftbefehl gesucht

Schriftgrösse Aa Aa

Der irakische Vizepräsident Tarik al-Haschimi wird nun polizeilich gesucht: Die irakische Regierung erließ einen Haftbefehl gegen den sunnitischen Politiker wegen des Verdachts der Verwicklung in terroristische Aktivitäten. Drei in Haft genommene Leibwächter al-Haschimis sollen gestanden haben, aus dem Stab des Politikers Geld für Auftragsmorde und Bombenanschläge bekommen zu haben. Unter anderem soll al-Haschimi in einen Anschlag auf den schiitischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki Ende November verwickelt gewesen sein. Der Gesuchte hält sich in der autonomen Region Kurdistan auf, eine Verhaftung ist derzeit nicht zu erwarten.

Erst einen Tag zuvor waren die letzten US-Truppen aus dem Irak abgezogen. Nun wird befürchtet, dass die schwelenden Spannungen zwischen Schiiten und Sunniten im Land sich wieder verschärfen.