Eilmeldung

Eilmeldung

Telekomriese KPN unter Verdacht

Sie lesen gerade:

Telekomriese KPN unter Verdacht

Schriftgrösse Aa Aa

Der niederländische Telekomriese KPN ist ins Visier der Wettbewerbsbehörde des Landes geraten. Es bestehe der Verdacht, der Konzern habe zum Nachteil der Verbraucher gegen das Gesetz verstoßen, hieß es.

Nähere Einzelheiten nannte die Behörde nicht. KPN werde ab sofort “aufs engste” beobachtet.

Wegen mutmaßlicher illegaler Preisabsprachen laufen gegen KPN bereits Ermittlungen einer anderen niederländischen Behörde.