Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreichs EDF expandiert in Italien

Sie lesen gerade:

Frankreichs EDF expandiert in Italien

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Stromriese EDF breitet sich in Italien weiter aus. Wie der Konzern mitteilte, erhöhte er seinen Anteil am Branchenkollegen Edison von rund 50 auf mehr als 80 Prozent. Dafür zahlt EDF 700 Millionen Euro.

Beide Seite hätten eine entsprechende Übereinkunft unterzeichnet, der aber noch die Wettbewerbsbörden und die Edison-Aktionäre zustimmen müssen.

EDF versucht seit mehr als einem Jahr das italienische Unternehmen unter seine Kontrole zu bekommen.