Eilmeldung

Eilmeldung

Argentiniens Präsidentin an Krebs erkrankt

Sie lesen gerade:

Argentiniens Präsidentin an Krebs erkrankt

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der argentinischen Staatschefin Cristina Kirchner ist ein Schilddrüsenkrebs diagnostiziert worden. Sie soll am 4. Januar operiert werden. Nach dem Eingriff will Kirchner eine drei Wochen lange Ruhepause einlegen. Vizepräsident Amado Boudou wird solange die Geschicke des Landes leiten.