Eilmeldung

Eilmeldung

Mehl-Schlacht an der Costa Blanca

Sie lesen gerade:

Mehl-Schlacht an der Costa Blanca

Schriftgrösse Aa Aa

Nein – es ist kein Schnee und kein Einsatz des Technischen Hilfswerks: Die Spanier in Ibi feiern den Tag der Unschuldigen – mit Mehl, Eiern und Knallfröschen.

Seit 200 Jahren ist dieser Kampf nördlich von Alicante an der Costa Blanca Tradition.

Die Mehl-Rebellen setzen den Bürgermeister ab, übernehmen die Kontrolle und wer nicht spurt, kommt ins Gefängnis.

Es ist eine Art 1. April-Scherz mit Volksfest-Charakter. Gleichzeitig werden aber auch Spenden für wohltätige Zwecke eingesammelt.