Eilmeldung

Eilmeldung

Chinas Wirtschaft lahmt zum Jahresende

Sie lesen gerade:

Chinas Wirtschaft lahmt zum Jahresende

Schriftgrösse Aa Aa

Chinas Wirtschaft geht zu Jahresende die Puste aus.

Der HSBC-Einkaufsmanagerindex für die chinesische Industrie stieg im Dezember nach einem 32-Monatstief nur auf 48,7 Punkte.

Das Barometer blieb damit unter der 50-Punkte-Marke, ab der Wachstum signalisiert wird.

Zudem setzt den Firmen der steigende Yuan zu.

Peking hat die Landeswährung 2011 um rund 4,5 Prozent aufwerten lassen. Experten rechnen mit einer Fortsetzung dieses Trends.