Eilmeldung

Eilmeldung

Sydney, New York, Rio de Janeiro: Drei Städte fiebern Silvester entgegen

Sie lesen gerade:

Sydney, New York, Rio de Janeiro: Drei Städte fiebern Silvester entgegen

Schriftgrösse Aa Aa

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu und überall auf der Welt laufen die Vorbereitungen für die Silvesterfeiern – so auch im australischen Sydney. Rund 1,5 Millionen Menschen werden zu einer spektakulären Show rund um das Hafenbecken erwartet, die unter dem Motto “Zeit zum Träumen” steht. Höhepunkt ist ein zwölfminütiges Feuerwerk um Mitternacht, wobei die Raketen von mehreren Booten und Hochhäusern aus abgefeuert werden.

In New York soll Lady Gaga die berühmte Kristallkugel am Times Square in Bewegung setzen. Insgesamt 2688 Kristalle schmücken die 5,4 Tonnen schwere Kugel, die sich traditionell in der letzten Minute des alten Jahres herabsenkt.

Sommerlich präsentiert sich Rio de Janeiro zum Jahreswechsel. Hier findet eine der größten Silvesterparties der Welt statt. Kaum Zeit zum Feiern bleibt allerdings für die Polizei: Tausende Einsatzkräfte sind schon Tage vor dem eigentlichen Fest in der Stadt unterwegs, um die Sicherheit der Partygäste zu gewährleisten.