Eilmeldung

Eilmeldung

Griechischer Ministerpräsident isst mit Obdachlosen

Sie lesen gerade:

Griechischer Ministerpräsident isst mit Obdachlosen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Stadt Athen hat zum Gratis-Neujahrsessen für die Obdachlosen dieses Jahr auch den neuen griechischen Ministerpräsidenten Lucas Papademos nebst Gattin eingeladen. Gemütlich sei es hier, sagte der Regierungschef nach dem Mahl und auch das Ständchen, das eine Frau ihm sang, habe ihm gut gefallen.

Analyst Vagelis Agapitos war nicht eingeladen. Er sieht für 2012 für Griechenland schwarz: “2012 können Sie vergessen. 2012 wird ein schmerzliches Jahr für die Griechen werden, für die Angestellten, für die Arbeitgeber, für alle. Die Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, werden weh tun.”

Der Höhepunkt des Weihnachtsfestes ist in Griechenland der 1. Januar, daher war auch der Weihnachtsmann mit seinem Rentier in Athen unterwegs und es erklangen die Jingle Bells.