Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Bestechungsanklage gegen Olmert

Sie lesen gerade:

Neue Bestechungsanklage gegen Olmert

Schriftgrösse Aa Aa

Gegen den ehemaligen israelischen Ministerpräsidenten Ehud Olmert ist am Donnerstag Anklage wegen Bestechlichkeit erhoben worden. Olmert und 17 Mitangeklagten wird vorgeworfen im Zusammenhang mit verschiedensten Immobilienprojekten Bestechungsgelder entgegengenommen zu haben. Insbesondere die Entwickler des Luxus-Objekts Holyland in Jerusalem haben dafür gezahlt, dass sie sich über geltende Raumordnungspläne und Baubestimmungen hinwegsetzen konnten.

Zum Zeitpunkt der Vorwürfe war Olmert Bürgermeister von Jerusalem und Industrieminister. Nach Zeugenaussagen haben die Angeklagten die Bestechungsgelder gefordert. Olmert steht momentan wegen anderer Bestechungsvorwürfe vor Gericht.