Eilmeldung

Eilmeldung

Wann explodiert die Renten-Zeitbombe

Sie lesen gerade:

Wann explodiert die Renten-Zeitbombe

Schriftgrösse Aa Aa

Willkommen bei “The network” mit Chris Burns. Hier sprechen wir mit Experten, um einer Sache auf den Grund zu gehen – 25 Sekunden Zeit haben sie jeweils für ihre Antwort. Werfen wir einen Blick auf unser heutiges Thema.

Die Finanzkrise hat sich verschlimmert, was soll nun gegen das Problem der alternden Bevölkerung mit immer weniger Beschäftigten und hoher Lebenserwartung unternommen werden?

Um die demografische Zeitbombe in den Griff zu bekommen, wird das Renteneintrittsalter immer weiter nach hinten geschoben. Der Entwurf eines EU-Weißbuches, der an die Öffentlichkeit gelangt ist, sieht vor, das vorgeschriebene Rentenalter abzuschaffen. Stattdessen sollen die Menschen motiviert werden, länger zu arbeiten wie zum Beispiel mit Programmen wie Lebenslanges Lernen.

Die Gewerkschaften drohen auch im neuen Jahr mit mehr Streiks – das Problem wird so schnell nicht verschwinden. Zu Gast ist in dieser Ausgabe ist

EU-Sozialkommissar László Andor, Claudia Menne, vom Bundessekretariat des europäischen Gewerkschaftsbundes ETUC, der 84 Organisationen in 36 Ländern vertritt und Philippe de Buck, Chef von Business Europe, das 41 Unternehmensverbände in 35 Ländern vertritt.