Eilmeldung

Eilmeldung

Perspectives: Jobs in Europa

Sie lesen gerade:

Perspectives: Jobs in Europa

Schriftgrösse Aa Aa

Vor Spaniens Arbeitsämtern stehen sie Schlange.

Den fünften Monat in Folge ist die Arbeitslosigkeit gestiegen. Um 7,8 Prozent von 2010 auf 2011.

Spanische Reporter besuchen vor der Krise geflohene Landsleute in Lateinamerika.

In Italien begann das neue Jahr mit Aktionen der Gewerkschaften. Die befürchten für 2012 den Verlust 30 000 bis 40 000 Jobs. Reporter von RAI tre haben sich angesehen, wie “Delokalisation” funktioniert.

Nach Frankreich. Hier will die Schweizer Firma Petroplus 550 Angestellte einer Raffinerie entlassen. Petroplus betreibt europaweit noch vier weitere Raffinerien. Eine Reportage von France trois.

In Deutschland geht die Arbeitslosigkeit immer weiter zurück. Das hat vor allem mit der so ganz anderen Wirtschaftsstruktur zu tun.

Anders als in Frankreich sind hier viele mittelständische Unternehmen am Exportgeschäft beteiligt. France deux sucht nach weiteren Unterschieden.