Eilmeldung

Eilmeldung

Augenzeugen sehen brennenden Heißluftballon abstürzen

Sie lesen gerade:

Augenzeugen sehen brennenden Heißluftballon abstürzen

Schriftgrösse Aa Aa

In Neuseeland ist ein Heißluftballon abgestürzt – keiner der vermutlich elf Passagiere überlebte.

Augenzeugen wollen vor dem Absturz etwa zehn Meter hohe Flammen gesehen haben – der Korb soll Feuer gefangen haben.

Der Ballon war auf einem Sightseeing-Flug nahe Carterton unterwegs, etwa 90 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Wellington.

mit dpa, AP, AFP