Eilmeldung

Eilmeldung

Mexiko: "Hundekiller" verrät Details über tödlichen Kasinobrand

Sie lesen gerade:

Mexiko: "Hundekiller" verrät Details über tödlichen Kasinobrand

Schriftgrösse Aa Aa

In Mexiko ist ein Mitglied des Drogenkartells “Zetas”, genannt “Hundekiller” festgenommen worden. Er soll hinter dem Brandanschlag auf ein Kasino in Monterrey stecken. Dabei waren im vergangenen August 52 Menschen umgekommen. Der Grund: zu wenig sogenanntes Schutzgeld – das habe der Mann bereits zugegeben, so lokale Behörden.

In Mexikos Drogenkrieg starben allein im vergangenen Jahr 12.000 Menschen.

mit AP, AFP