Eilmeldung

Eilmeldung

Deutschland bekommt Geld geschenkt

Sie lesen gerade:

Deutschland bekommt Geld geschenkt

Schriftgrösse Aa Aa

Es ist eine Premiere: Deutschland verdient zum ersten Mal mit Schulden Geld. Bei der jüngsten Anleihenversteigerung erhielt der Staat selbst eine Prämie und musste, anders als sonst, nicht Investoren mit Zinsen locken. Insgesamt nahm der Bund rund 3,9 Milliarden Euro ein, die Zinsen lagen leicht in Minus. Somit zahlen die Anleger noch eine gewisse Prämie dafür, dass sie dem deutschen Staat Geld leihen. Hintergrund ist laut Experten die Suche der Investoren nach sicheren Geldanlagen.