Eilmeldung

Eilmeldung

"Himmlische Boten: Engel in der Kunst"

Sie lesen gerade:

"Himmlische Boten: Engel in der Kunst"

Schriftgrösse Aa Aa

Fast alle Kulturen der Welt kennen sie in irgendeiner Form, geflügelte Wesen, die als Mittler zwischen Himmel und Erde in Erscheinung treten. Mal als Kerub, als Seraphim oder Engel, meist wohlwollend, manchmal aber auch Rache übend faszinieren sie seit jeher die Kunstwelt. Eine Ausstellung im Israel Museum in Jerusalem befasst sich mit der Darstellung von Engeln in der Kunst, vom Barock bis in die Neuzeit. Dabei geht es auch die Bedeutung der himmlischen Wächter in den unterschiedlichen Religionen.