Eilmeldung

Eilmeldung

Dänemark will Ölembargo durchsetzen

Sie lesen gerade:

Dänemark will Ölembargo durchsetzen

Schriftgrösse Aa Aa

Dänemark macht sich für einen EU-weiten Stopp der Öleinfuhren aus dem Iran stark. Dies erklärte die dänische Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt gegenüber Euronews. Die Außenminister der 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union planen bei einem Treffen am Montag, den Stopp der Ölimporte aus dem Iran zu beschließen. Dänemark hat zur Zeit die EU-Ratspräsidentschaft inne. “Ich hoffe, dass nicht nur Dänemark sondern alle EU-Mitgliedsstaaten bereit sind, die Sanktionen mitzutragen”, sagte die dänische Regierungschefin. “Es ist wichtig, dass wir deutlich machen, wo wir als Union stehen. Auch gilt es zu zeigen, dass wir angesichts von Drohungen nicht passiv bleiben werden.” Das geplante Embargo ist eine Strafmaßnahme gegen die Weigerung des Regimes in Teheran, sein Nuklearprogramm offenzulegen. Der Iran wird verdächtigt, heimlich Atombomben zu entwickeln. Teheran versucht den Westen von einem Stopp der Öleinfuhren abzubringen.