Eilmeldung

Eilmeldung

Apple erfolgreich wie nie

Sie lesen gerade:

Apple erfolgreich wie nie

Schriftgrösse Aa Aa

Die gigantische Nachfrage nach dem neuen iPhone-Modell und den iPad-Tabletcomputern hat bei Apple den Gewinn im Weihnachtsquartal auf umgerechnet rund 10 Milliarden Euro hochgetrieben.
 
Das ist mehr als doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum. Nicht einmal zu den besten Zeiten unter Steve Jobs hatte Apple so viel
verdient.
 
Zum Vergleich: Der über Jahre bestverdienende aller
Technologiekonzerne – Microsoft – schaffte im gleichen Zeitraum die Hälfte. Google kam nicht mal auf ein Viertel.
 
Damit übertraf der Konzern die Erwartungen der Börsianer bei weitem. Apple sitzt jetzt auf einem Geldberg von rund 100 Milliarden Dollar. Ein Analyst sagt:“Nun, Apple hat eben diese neuen Innovationen. Das iPhone und das iPad, darum reissen sich die Menschen und das brachte nachbörslich den Apple-Kurs neun Prozent in die Hohe und das hilft natürlich auch unseren Markten und auch eben unseren Papieren, die eben in der ähnlichen Branche sind.”
 
Alleine von seinem iPhone hat Apple 37 Millionen verkauft. Amerika ist immer noch der mit Abstand wichtigste Markt, dahinter folgt Europa. Ebenfalls bedeutend ist die Asien/Pazifik-Region mit  Boomland China.