Eilmeldung

Eilmeldung

Darmbakterium in der Antarktis

Sie lesen gerade:

Darmbakterium in der Antarktis

Schriftgrösse Aa Aa

Die Antarktis, das Reich der Pinguine und Robben, gilt als einer der wenigen unberührten Orte des Planeten. Doch selbst hier stößt man auf Spuren der Zivilisation, die eigentlich nicht hierher gehören: das multirestistente Darmbakterium ESBL. Antibiotikaresistente Keime folgen der Spur des Menschen und breiten sich über alle ökologischen Grenzen hinweg bis in die Antarktis aus.