Eilmeldung

Eilmeldung

Lego-Astronaut kehrt sicher zur Erde zurück

Sie lesen gerade:

Lego-Astronaut kehrt sicher zur Erde zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei Teenager aus Kanada haben einen Legomann ins All geschickt.

Der Lego-Astronaut hat es tatsächlich mit Hilfe eines Ballons geschafft, die Erdatmosphäre zu verlassen. Mathew Ho und Asad Muhammad ließen ihren kleinen Freund aus Lego bis in die Stratosphäre fliegen – 24 Kilometer hat er sich von der Erde entfernt.

Ein Onlinevideo stellten die beiden 17-Jährigen auf Youtube ins Internet. Es zeigt die Reise des Legonauten im Zeitraffer.

Die Schüler gehen in die 12. Klasse einer Highschool, des Agincourt Collegiate Institute, in Toronto. Das Experiment hat die beiden Teenies umgerechnet etwa 300 Euro gekostet.

Nach eineinhalb Stunden kehrte die Figur sicher auf die Erde zurück.

Das Legomännchen landete 120 Kilometer entfernt von dem Ort, von dem aus es gestartet war.