Eilmeldung

Eilmeldung

Olof-Palme-Preis für mutige Journalisten

Sie lesen gerade:

Olof-Palme-Preis für mutige Journalisten

Schriftgrösse Aa Aa

Der Italiener Roberto Saviano und die Mexikanerin Lydia Cacho haben den Olof-Palme-Preis für ihren Einsatz gegen das organisierte Verbrechen und Korruption in Empfang genommen. Wie die Stockholmer Palme-Stiftung mitteilte, wurden die beiden Autoren wegen ihres “außergewöhnlichen Mutes” ausgezeichnet.

Der Preis ist mit 75.000 Dollar (58.000 Euro) dotiert und nach dem 1986 ermordeten schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme benannt.