Eilmeldung

Eilmeldung

Startprobleme bei päpstlichen Friedenstauben

Sie lesen gerade:

Startprobleme bei päpstlichen Friedenstauben

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Benedikt XVI. wollte am Sonntag zwei weiße Tauben vom Fenster seiner Privatwohnung im Vatikan fliegen lassen; doch die Tauben wollten nicht wegfliegen. Anlass der Aktion war ein Gebetstag für den Frieden im Heiligen Land. Schon öfters haben sich Friedenstauben “geweigert”, den Vatikan zu verlassen.