Eilmeldung

Eilmeldung

Zwei britische Banker verzichten auf Millionenbonus

Sie lesen gerade:

Zwei britische Banker verzichten auf Millionenbonus

Schriftgrösse Aa Aa

Der Vorstandschef der Royal Bank of Scotland, Stephen Hester (Grundgehalt umgerechnet 1,4 Millionen Euro p.a.), verzichtet auf einen Bonus in Höhe von umgerechnet 1,2 Millionen Euro.

Zuvor hatte Aufsichtsratschef Philip Hampton seinen Bonus in Höhe von 1,7 Millionen Euro abgelehnt. Der Druck auf Hester war danach gestiegen, ebenfalls abzulehnen.

Die Royal Bank of Scotland war mit Steuergeldern gerettet worden. Finanzminister George Osborne begrüßte die Entscheidung Hesters. Dies gebe Hester nun die Gelegenheit, sich um seine wirklich wichtigen Aufgaben zu kümmern.