Eilmeldung

Eilmeldung

Netanjahu gewinnt Vorwahlen der Likud-Partei

Sie lesen gerade:

Netanjahu gewinnt Vorwahlen der Likud-Partei

Schriftgrösse Aa Aa

Es sieht nach vorgezogenen Parlamentswahlen in Israel aus, mit Benjamin Netanjahu als Kandidat für seine eigene Nachfolge. Er hat die Vorwahlen seiner Likud-Partei gegen den ultra-rechten Herausforderer Moshe Feiglin klar gewonnen. Ministerpräsident Netanjahu könnte eigentlich noch bis 2013 die Regierung führen.

Politische Beobachter sehen sein Interesse an vorgezogenen Wahlen im Zusammenhang mit den Präsidentenwahlen in den USA. Netanjahu möchte zeitnah eine Bestätigung von den israelischen Wählern. Die könnte ihm den Rücken stärken für den Fall, dass US-Präsident Barack Obama wiedergewählt wird und mit mehr Druck Israel zu Friedensgesprächen mit den Palästinensern zu drängen versucht.