Eilmeldung

Eilmeldung

Österreich: Kein Orden für FPÖ-Chef Strache

Sie lesen gerade:

Österreich: Kein Orden für FPÖ-Chef Strache

Schriftgrösse Aa Aa

Der Chef der österreichischen FPÖ, Heinz-Christian Strache, wird nicht mit dem “Großen Goldenen Ehrenzeichen mit dem Stern” ausgezeichnet. Eigentlich hätte Bundespräsident Heinz Fischer Strache aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Abgeordneter die Auszeichnung verleihen sollen – aber Fischer lehnte ab. Grund ist die Aufregung um Straches vielkritisierten Vergleich zwischen Burschenschaftern und Juden. Das will der FPÖ-Chef selbst allerdings nicht so gesagt haben. Seine Aussage sei bewusst verdreht worden, erklärte Strache, er sei das Opfer einer parteipolitischen Schlammschlacht.

Linksradikale Gruppen hatten am Freitag, dem Auschwitz-Gedenktag, gegen den Ball des Wiener Koprporationsrings demonstriert. Im Gespräch mit Journalisten hatte Strache dies offenbar mit der Reichskristallnacht verglichen. Zititiert wurde er mit den Worten: “Wir sind die neuen Juden”.