Eilmeldung

Eilmeldung

Wislawa Szymborska mit 88 Jahren gestorben

Sie lesen gerade:

Wislawa Szymborska mit 88 Jahren gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Die polnische Literaturnobelpreisträgerin Wislawa Szymborska ist tot. Nach Angaben ihres Sprechers starb sie friedlich im Schlaf. Szymborska wurde 88 Jahre alt.

Die Lyrikerin hatte 1996 den Nobelpreis erhalten. Ihre Gedichte, in denen sie sich mit dem befasste, was sie selbst sah und fühlte, zeichneten sich durch eine einfache aber elegante Sprache aus. In der Würdigung hieß es, Szymborska bringe in ihrer Lyrik “Fragmente der menschlichen Realität im historischen und biologischen Kontext ans Licht”.

Szymborska war lange Zeit Mitglied der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei, später jedoch distanzierte sie sich vom Sozialismus und engagierte sich in den 1980er Jahren in der oppositionellen Solidarność.