Eilmeldung

Eilmeldung

Britischer Energieminister tritt zurück

Sie lesen gerade:

Britischer Energieminister tritt zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Großbritanniens Energieminister Chris Huhne tritt zurück. Zuvor war bekannt geworden, dass gegen ihn Anklage erhoben werden soll. Die britische Staatsanwaltschaft wirft Huhne vor, seine Frau habe die Verantwortung für einen Geschwindigkeitsverstoß übernommen, den ursprünglich er selbst begangen haben soll. Huhne wies die Vorwürfe zurück und bezeichnete sich als “unschuldig”. Er wolle aber Interessenkonflikte mit seinem Amt vermeiden.