Eilmeldung

Eilmeldung

Mehr Kältetote in der Ukraine

Sie lesen gerade:

Mehr Kältetote in der Ukraine

Schriftgrösse Aa Aa

In der Ukraine sind erneut mindestens 38 Menschen der Eiseskälte mit Temperaturen bis minus 32 Grad zum Opfer gefallen. Damit stieg die Zahl der Kältetoten in der ehemaligen Sowjetrepublik seit dem Wochenende auf 101, wie das

Zivilschutzministerium in Kiew mitteilte. Mehr als 1200 Menschen werden wegen Erfrierungen in Krankenhäusern behandelt. Beobachter vermuten, dass es tatsächlich noch weit mehr Opfer gibt. Die meisten Opfer sind Obdachlose. Deshalb erhöhte die Regierung die Zahl der Wärmestuben, in denen Frierende mit heißen Getränken und Essen versorgt werden.