Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland verhandelt weiter mit Geldgeber-"Troika"

Sie lesen gerade:

Griechenland verhandelt weiter mit Geldgeber-"Troika"

Schriftgrösse Aa Aa

In Griechenland gehen die Gespräche mit der Troika der Geldgeber unentwegt weiter – EU, EZB und Weltwährungsfonds. Ein Ergebnis gibt es jedoch weiterhin nicht.

Nach wie vor ist vor allem umstritten, auf wie viel Geld private Gläubiger wie zum Beispiel Banken verzichten sollen – eine wichtige Voraussetzung für das zweite Milliarden-Hilfspaket. Dazu gehen auch die Verhandlungen mit dem Weltbankenverband weiter.