Eilmeldung

Eilmeldung

Südossetische Oppositionspolitikerin zusammengebrochen

Sie lesen gerade:

Südossetische Oppositionspolitikerin zusammengebrochen

Schriftgrösse Aa Aa

Die südossetische Oppositionspolitikerin Alla Dschiojewa ist wegen Verdachts auf einen leichten Schlaganfall in ein Krankenhaus in Zchinwali gebracht worden.

Dschiojewa war von der Staatsanwaltschaft als Zeugin im Fall einer versuchten Besetzung des Hauses der Wahlleitung einvernommen worden.

Sie war zwangsweise vorgeführt worden. Angesichts der Sicherheitskräfte habe sie sich plötzlich schlecht gefühlt und in die Klinik gebracht werden müssen, erklärte die Generalstaatsanwaltschaft.