Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine: Obdachlose Jugendliche leiden unter Kälte

Sie lesen gerade:

Ukraine: Obdachlose Jugendliche leiden unter Kälte

Schriftgrösse Aa Aa

In der Ukraine herrscht weiter bittere Kälte: Minus zwanzig Grad und mehr in der Nacht, nicht viel wärmer am Tag.

Weit über hundert Menschen sind in der Kälte schon umgekommen, oft Obdachlose. Auch diese Jugendlichen in Kiew haben kein Zuhause; in Abrisshäusern müssen sie sehen, wie sie überleben.

Das Einfachste fällt schon einmal aus: Wenn man Feuer mache, käme Rauch aus den Fenstern, erklärt eine Jugendliche, und die Leute würden Polizei und Feuerwehr rufen. Deshalb täten sie das nicht.

Und auch wenn hierzulande nächste Woche eine leichte Erwärmung in Sicht ist: In der Ukraine macht sich das nur zögerlich bemerkbar; es bleibt auch dann immer noch bei Frostgraden.