Eilmeldung

Eilmeldung

Athen: Parlament stimmt für neues Sparprogramm

Sie lesen gerade:

Athen: Parlament stimmt für neues Sparprogramm

Schriftgrösse Aa Aa

Das Parlament in Athen hat dem umstrittenen Sparpaket der griechischen Regierung mit großer Mehrheit zugestimmt.
 
Zuvor hatte Ministerpräsident Lucas Papademos vor den Abgeordneten eindringlich für die Zustimmung
geworben.
 
Die sozialistische PASOK und die konservative Nea Dimokratia (ND) verfügen über 236 der 300 Sitze.
 
Allerdings verweigerten einige Abweichler aus dem Regierungslager dem parteilosen Ministerpräsidenten Lucas Papademos die Gefolgschaft.