Eilmeldung

Eilmeldung

Moody's Zweifel an Europa

Sie lesen gerade:

Moody's Zweifel an Europa

Schriftgrösse Aa Aa

Die Ratingagentur Moody’s hat die Kreditwürdigkeit mehrererer Staaten der Eurozone herabgestuft.

Sie senkte den Daumen über Italien, Spanien, Slowenien, der Slowakei, Portugal und Malta gesenkt.

Frankreich, das befürchtet hatte ebenfalls abgestuft zu werden, ist nicht betroffen, allerdings wurde der Ausblick des Triple-A-Ratings für Paris auf “negativ” gesetzt.

Die Konkurrenz-Agentur Standard & Poor’s hatte im Januar für einen Schock gesorgt, indem sie unter anderem Frankreich und Österreich die Bestnote aberkannt hatte.

Bei Moody’s ebenfalls mit “negartivem Ausblick” versehen wurde die Keditwürdigkeit von Großbritannien, das vorerst jedoch sein Triple-A behält.

Besonders hart traf es Spanien mit einer Abstufung gleich um zwei Stufen. Bis auf Portugal besitzen aber alle genannten Länder immer noch ein gutes bis befriedigendes Rating.