Eilmeldung

Eilmeldung

Bombenexplosionen in Bangkok galten Israelis

Sie lesen gerade:

Bombenexplosionen in Bangkok galten Israelis

Schriftgrösse Aa Aa

Die Bombenexplosionen in Bangkok sind nach Polizeiangaben gegen israelische Diplomaten gerichtet gewesen. Dies sei beim Verhör eines 42-Jährigen Iraners ans Licht gekommen. Insgesamt waren drei Iraner festgenommen worden. Bei den Detonationen wurden fünf Menschen verletzt. Einem der Täter wurden dabei beide Beine weggesprengt.