Eilmeldung

Eilmeldung

Houston-Beisetzung in Newark

Sie lesen gerade:

Houston-Beisetzung in Newark

Schriftgrösse Aa Aa

Heute wird die verstorbene Sängerin Whitney Houston in Newark im US-Bundesstaat New Jersey beigesetzt. Schon seit Tagen pilgern Fans der Künstlerin in ihre Heimatstadt, um ihr die letzte Ehre zu erweisen.

An der Trauerfeier dürfen nur geladene Gäste teilnehmen. Houstons Familie erwartet unter anderem die Sänger Alicia Keys und Stevie Wonder, Fernsehmoderatorin Oprah Winfrey und Whitneys Cousine Dionne Warwick. Ihr „Bodyguard“-Co-Star Kevin Costner soll eine Trauerrede halten.

Die zuletzt wenig populäre Popdiva der 80er und 90er Jahre war vergangene Woche tot in einem Hotelzimmer in Los Angeles aufgefunden worden.