Eilmeldung

Eilmeldung

Neues Blutvergießen im Nordkaukasus

Sie lesen gerade:

Neues Blutvergießen im Nordkaukasus

Schriftgrösse Aa Aa

In den russischen Unruheprovinzen Tschetschenien und Dagestan sind bei Ausschreitungen soviele Sicherheitskräfte wie seit Monaten nicht mehr getötet worden. So kamen in den vergangenen vier Tagen 17 Polizisten und sieben islamistische Aufständische ums Leben.